Passend zum Jahresende präsentiere ich euch heute das Ergebnis des Bleigießens vor 2 oder 3 Jahren. Leider entsprech mein Gebilde keiner der vorgegebenen Möglichkeiten. Ich habe es einfach als Zeichen gesehen, dass das nächste Jahr alles bringen kann.

Das solltet ihr auch so sehen! Empfangt das neue Jahr mit offenen Armen und lasst euch überraschen, was 2009 für euch bereithält. Nicht zu viel planen. Einfach leben! Dann habt ihr mehr Spaß.

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und feiert schön!

Bis zum nächsten Jahr

Dominic

Ich weiß nicht so genau, worum es sich hier handelt. Es scheint etwas mit Sport im weitesten Sinne zu tun zu haben. Ob dieses Fingerding aber irgendeinen praktischen Nutzen hat oder ob es einfach nur schick aussehen soll wiß ich nicht. Ich kann mich auch ehrlich gesagt nicht daran erinnern, jemals so etwas besessen zu haben. Als Schwimmer braucht man so etwas zumindest nicht.

Gefunden hqbe ich das Ding natürlich in meinem Kleiderschrank.

Ich wünsche euch allen schon mal einen guten Rutsch und alles Gute für 2009.

Wen hat es nicht schon mal gejuckt… ?

Mein alter Anhänger. Den habe ich schon seit Jahren gesucht. Jetzt will ich ihn zwar nicht mehr unbedingt haben, aber ich bin natürlich trotzdem froh, dass ich ihn wieder gefunden habe. Er lag die ganze Zeit zwischen meinen Socken….

Das habe ich heute im Supermarkt von der Kassiererin bekommen… 10 France anstatt einem Euro. Ein schlechter Tausch würde ich sagen. Mal schauen, ob ich den wieder los werde.

Der tolle AXE-Zähler aus der Werbung. Keine Ahnung mehr wann genau diese Kampagne lief, aber zwei nette Hostessen haben massig davn verteilt. So konnten auch wir Normalsterblichen unsere Eroberungen besser festhalten. Denn nur dafür war dieses Zählwerk ausgelegt. Jede Frau ein klick…
Die auf dem Foto gezeigte Zahl kam allerdings nicht durch fleißiges Zählen meiner Eroberungen zustande. Die Zahl ist viel mehr das Resultat betrunkener nervender Freunde, die unbedingt auch einmal klicken wollten. Die letzten 2 Jahre aber hat dieses wahnsinns Gerät in meinem Kleiderschrank geschlummert. Versteckt hinter den Boxershorts. Wo auch sonst… :-)

Meine alte Videotheken-Karte. Gefunden in meinem Portemonnaie, da ich nach 10 Jahren endlich mal ein Neues bekommen habe. Die Videothek gibt es übrigens seit gut 2 Monaten nicht mehr. Nach einem Besitzerwechsel ging sie den Bach runter… Dabei war ich Kunde 470. Also einer der ersten Stunde!
Aber mit dem neuen Portemonnaie kommt sicher auch eine neue Videothek.

Ich wünsche euch noch schöne Feiertage und hoffe, ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest.

Heute gibt es kein wirkliches Fundstück. Aber ich präsentiere euch heute die Geschenke, die meine Freunde und Familie heute Abend untern Baum finden werden. Es handelt sich hier also quasi um zukünftige Fundstücke. Ich glaube ich war noch nie so gut auf Weihnachten vorbereitet wie dieses Jahr… :-)

CIh wünsche euch Allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und schöne Feiertage.

Für Alle, die über die Feiertage noch eine Unterkunft brauchen! Einfach anrufen und reservieren :-)

Gefunden in meiner Männerhandtasche

Was das ist werde ich euch ganz sicher nicht auf die Nase binden… :-) Aber der geneigte Betrachter wird schon erkennen, worum es sich bei meinem heutigen Fundstück handelt…

Nur so viel, die “Hülle” habe ich heute auch gefunden.

Beides übrigens in meinem Kleiderschrank